Beckenboden! Seine Bedeutung in der Yogapraxis

Die Bedeutung des Beckenboden in der Asana-Yogapraxis. Und wie er den Körper unterstützt, z.B. den Rücken oder die Atmung. Ein stabiler Beckenboden heißt auch, mit beiden Füßen fest im Leben zu stehen. Der Workshop bietet die Möglichkeit, den eigenen Beckenboden bewusst kennenzulernen, zu erspüren und dadurch seine (meist ungeahnte) Kraft in der Yogapraxis, sinnvoll und bereichernd einzusetzen.

Datum: Samstag, 25.01.2014 - Samstag, 25.01.2014
Zeit: 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort: devi mata
Dozent(in): Gastdozentin Ute Rinke
Preis: 40 €
AnmerkungAb 6 TeilnehmerInnen
Lade Karte ...